Zertifizierungen spielen im Rahmen der technischen Gebäudeautomation sowohl von privaten Wohnhäusern, gewerblich genutzten Bürogebäuden sowie Rechenzentren eine große Rolle. Auch wenn nicht alle Zertifizierung nach bestimmten Normen gesetzlich vorgeschrieben sind, können sich diese dennoch für Besitzer von Gebäuden unterschiedlicher Art lohnen. Mithilfe einer Zertifizierung stellen Sie sicher, immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein und können somit von damit einhergehender Energie- und Kosteneffizienz Ihrer Projekte profitieren.

DIN EN 15232-1:2017-12: Energieeffizienz und Komfort im Rahmen der TGA

Moderne Gebäude - sicher & effizient

Die technische Gebäudeautomation (TGA) ist ein zentraler Faktor, wenn es um die Energieeffizienz und den Komfort moderner Gebäude geht. Im Laufe der Jahre hat sich die technische Gebäudeautomation (TGA) zu einem entscheidenden Element für effizientes und nachhaltiges Gebäudemanagement entwickelt. Sie sorgt dafür, dass Gebäude Systeme wie Heizung, Lüftung, Klimatisierung und Beleuchtung optimal aufeinander abgestimmt sind und effizient arbeiten. Hier kommt die DIN EN 15232-1:2017-12 ins Spiel, eine Norm, die maßgeblich die Energieeffizienz von Gebäuden mittels Gebäudeautomation und Gebäudemanagementsystemen adressiert.

geplan-din-16798-3-buero-energieeffizient

Die DIN EN 15232-1:2017-12

Eine essenzielle Norm in der Technischen Gebäudeautomation

Die DIN EN 15232-1:2017-12 ist ein Teil der europäischen Normenreihe EN 15232 und legt Verfahren zur Bewertung der Energieeffizienz von Gebäudeautomationssystemen fest. Sie bietet ein Rahmenwerk zur Kategorisierung des Automationsgrads und der Systemfunktionen im Hinblick auf ihre Wirkung auf die Energieeffizienz von Gebäuden. Konkret umfasst die Norm Anforderungen und Empfehlungen zur Planung, Ausführung, Betrieb und Instandhaltung von Gebäudeautomations- und Gebäudemanagementsystemen und ist somit eine geordnete Zusammenstellung von Funktionen im Bereich der Gebäudeautomation und des technischen Gebäudemanagements, welche die Energieeffizienz von Gebäuden verbessern. Die Funktionen sind nach den verschiedenen Baudisziplinen und unter dem Begriff Gebäudeautomation (GA) organisiert.

Die Norm ist des Weiteren eine Methode zur Bestimmung der Mindestkriterien oder Anforderungen bezüglich der Gebäudeautomation und des technischen Gebäudemanagements, welche die Energieeffizienz positiv beeinflussen und in Gebäuden mit unterschiedlichen Komplexitätsstufen implementiert werden können.

Die Bedeutung für die Gebäudeautomation

Die DIN EN 15232-1:2017-12 behandelt die Energieeffizienz von Gebäuden im Rahmen der Gebäudeautomation und spielt mittlerweile insbesondere aufgrund der zunehmenden Bedeutung effizienter Energienutzung eine große Rolle in der technischen Gebäudeautomation.

In folgenden Bereichen zeigt sich die Bedeutung der DIN EN 15232-1:2017-12 für die Gebäudeautomation:

Energieeinsparung und Nachhaltigkeit

Die DIN EN 15232-1:2017-12 hilft dabei, den Energieverbrauch von Gebäuden zu minimieren und somit einen Beitrag zur Erreichung von Klimazielen zu leisten. Durch das Implementieren effizienter Gebäudeautomationslösungen, die den Anforderungen dieser Norm entsprechen, können erhebliche Energieeinsparungen erzielt werden.

Kostensenkung

Ein geringerer Energieverbrauch bedeutet in der Regel auch niedrigere Betriebskosten. Unternehmen, die ihre Gebäudeautomation nach der DIN EN 15232-1:2017-12 ausrichten, können somit Kosten sparen und ihre Wirtschaftlichkeit verbessern.

Optimierung der Gebäudeleistung

Die Norm fördert den Einsatz von fortschrittlichen Technologien und Strategien zur Steigerung der Gebäudeleistung. Dies umfasst eine optimierte Regelung der Heizung, Lüftung und Klimatisierung (HLK), Beleuchtung und weiterer Systeme, um den Komfort der Gebäudenutzer zu erhöhen und gleichzeitig die Energieeffizienz zu steigern.

Einheitliche Standards

Die DIN EN 15232-1:2017-12 stellt sicher, dass Gebäudeautomationssysteme nach einheitlichen Standards entwickelt und implementiert werden. Das fördert nicht nur die Vergleichbarkeit von Systemen, sondern schafft auch Vertrauen bei Bauherren und Nutzern.

Rechtliche Compliance

 In vielen Ländern sind rechtliche Anforderungen an die Energieeffizienz von Gebäuden geknüpft. 

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Seit über 20 Jahren realisieren wir erfolgreich Projekte aus den Bereichen TGA, Gebäudeautomation sowie Rechenzentren.
Dabei sind unsere Lösungen sicher und effizient, wenn es um Kosten und Energie geht.

Ihr Ansprechpartner für Normen und die Zertifizierung von Gebäuden

Ihr Projekt mit der GePlan Ingenieure GmbH & Co.KG

Als erfahrener Ansprechpartner in der Planung und Umsetzung von Gebäudetechnik und Gebäudeautomation sind wir mit der DIN EN 15232-1:2017-12 bestens vertraut. Wir wissen, wie wichtig eine effiziente Gebäudetechnik und Gebäudeautomation für die energetische Bewertung von Gebäuden ist und berücksichtigen dies von Anfang an bei der Planung und Umsetzung unserer Projekte. Dabei achten wir nicht nur auf die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben, sondern gehen über diese hinaus, um in Rücksprache mit unseren Kunden sowie dem engen Austausch aller involvierten Parteien eine optimale Energieeffizienz zu erreichen.

Unsere qualifizierten Ingenieure verfügen über umfangreiche Erfahrung im Bereich der Gebäudetechnik und Gebäudeautomation und sind in der Lage, maßgeschneiderte Konzepte zu entwickeln, die speziell auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten sind. Dabei setzen wir modernste Technologien und Methoden ein, um eine hohe Effizienz und Nachhaltigkeit zu gewährleisten. Als zertifizierter Fachplaner nach VDI 6022 RLT-Anlagen und VDI 6023 Trinkwasserhygiene sind wir in der Lage, auch komplexe Anforderungen im Bereich der Gebäudetechnik und Gebäudeautomation umzusetzen.

geplan-ingenieure-buero-logo

Aktuelles & Wissenswertes

Rechenzentren, TGA & Gebäudeautomation

geplan-beleuchtungsanlagen-loeseungen-4
Blog

Beleuchtungsanlagen

Beleuchtungsanlagen spielen aus unterschiedlichen Gründen eine Schlüsselrolle in der technischen Gebäudeautomation…

geplan-tuev-it-zertifizierung-datacenter
Blog

TSI-Zertifizierung der TÜVIT

Die TSI-Zertifizierung (Trusted Site Infrastructure) ist eine bedeutende Auszeichnung für Rechenzentren der TÜV-IT…